Nicht immer läuft alles rund bei der Arbeit mit Kindern. Generell gibt es für eine Schule dann zwei Wege:

  • Pädagogische Maßnahmen
  • Ordnungsmaßnahmen / rechtliche Schritte

 

In den meisten Fällen halten wir den pädagogischen Weg für sinnvoller: in einer positiven Zusammenarbeit mit Eltern und Schülern Möglichkeiten zu finden, den Schulalltag gewinnbringend für alle zu gestalten. In schwerwiegenden Fällen ist manchmal eine rechtliche Konsequenz als ergänzende Maßnahme unumgänglich.

 

Um für Schüler und Eltern unsere pädagogischen Maßnahmen transparenter zu machen, haben wir eine Übersicht darüber erstellt. Ganz ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Grundlegend sind auch diese allgemeinen Hinweise wichtig.