schule_2.jpg
   

Was ist eine Praxisklasse?

P-Klassen wurden eingerichtet, um Schülern mit großen Lern- und Leistungsrückständen eine bestmögliche Förderung zu ermöglichen. Die Schüler*innen werden an eine positive Lern- und Arbeitshaltung herangeführt und arbeiten wesentlich praxisorientierter als übliche Mittelschulklassen.

 

Wo gibt es eine Praxisklasse?

Die nächstgelegene Möglichkeit bietet die Anton-Kliegl-Schule in Bad Kissingen. Sie finden hier speziell Informationen über die P-Klasse.

Der Wechsel ist also in unserem Fall mit einem Schulwechsel verbunden.

 

Wie läuft ein Wechsel ab?

Von der Idee zur endgültigen Entscheidung ist ein wohl überlegter Weg: es werden mehrere Gespräche mit der Klassenlehrkraft/Schulleitung geführt. Darin wird das genaue Vorgehen besprochen.

 

Kontaktpersonen: derzeitiger Klassenlehrer, bei Entscheidung auch Schulleitung

   
© Mittelschule Bad Brückenau