Einmal ins Leben gerufen setzen wir dieses Projekt regelmäßig fort, da es sich als sehr gewinnbringend erwiesen hat.

Ehemalige Schüler stellen den Jahrgangsstufen 7, 8 und 9 während des Unterrichtsvormittages ihre Ausbildungsberufe, Ausbildungsbetriebe vor. Zudem berichten sie über ihre Erfahrungen zur Berufsfindung und den Übergang von Schule zum Beruf. Somit haben die Schüler die Möglichkeit praxisorientierte Informationen von Gleichaltrigen zu erhalten, welche oft intensiver aufgenommen werden und nachhaltiger wirken.