DIE FOLGENDEN BILDER SIND NICHT GANZ AKTUELL: NACH DER SCHULHAUSSANIERUNG WERDEN GARANTIERT AKTUELLE FOTOS DER NEUEN RÄUMLICHKEITEN UND UNSERER NEUEN AUSSTATTUNG VERÖFFENTLICHT!

 

Die Mittelschule Bad Brückenau liegt im Schulzentrum im Ortsteil Römershag, direkt an der Sinn. Die kleine Bushaltestelle sowie ein Lehrerparkplatz befinden sich in Richtung Osten. In westlicher Richtung ist eine gemeinsam genutzte Sporthalle. Diese wurde im Schuljahr 2013/14 innen erneuert und ist in drei kleine Bereiche trennbar. Als große Halle mit Tribüne wird sie zum Treffpunkt bei gemeinsamen sportlichen Events des Schulzentrums. Zwischen Sporthalle und Mittelschule befinden sich auch die große Bushaltestelle und ein Container. Hier sind Klassen während unserer Schulhaussanierung untergebracht. Hinter dem Gymnasium liegt die gemeinsam genutzte Mensa. Den großen Pausehof teilen sich alle drei Schulen.

Im Inneren des Schulhauses hat sich über die Jahre hinweg vieles verändert. So freuen wir uns über mehr Farbe im Schulhaus und gemütliche Ecken zum Entspannen. Aber auch Spiel und Spaß sind garantiert: Wenn das Wetter mitspielt, kann man draußen Fußball spielen, Basketballkorb und Tischtennisplatten befinden sich leider in diesem Jahr im Baustellenbereich.

Auch einige Fachräume sind momentan im Baustellenbereich. So werden Küche und Werkraum gerade erneuert. Eine zweite, kleinere Küche steht zur Verfügung. Für den Unterricht dürfen wir daher die Fachräume von Realschule und Gymnasium nutzten. Vielen Dank dafür!

Seit 2014 verfügt die Mittelschule über zwei neu eingerichtete Computerräume, die natürlich für unterrichtliche Projekte jederzeit genutzt werden können. Vor allem aber finden dort die Fächer Tastschreiben und Wirtschaft statt.

Hervorzuheben ist auch der gut ausgestattete Musikraum, der nicht nur für den üblichen Musikunterricht genutzt wird. Schülerbands und Gitarrengruppen finden sich unter der Leitung von Frau Merz regelmäßig zusammen und kümmern sich vor allem bei Schulveranstaltungen um die musikalische Umrahmung.