Eltern und Schule sind gemeinsam verantwortlich für die Erziehung von Schulkindern. Aus dem Grund haben Sie die Möglichkeit, an der Schulentwicklung mitzuwirken, wenn Ihr Kind an unserer Schule ist.

Sie können Sie auf zwei Ebenen einbringen: